Wie kann ich das eigentliche Spiel hierherunterherunterladen? Ich kann nicht in das Spiel selbst zu bekommen, stattdessen ich nur Zielen und Schießen Münzen Im Jahr 2004, sechs Jahre nach den Ereignissen von Resident Evil 2, ehemaliger Raccoon City Polizist verwandelt US-Regierungsagent Leon S. Kennedy (Paul Mercier) wird auf eine Mission geschickt, um Ashley Graham (Carolyn Lawrence), die Tochter des US-Präsidenten zu retten, die von einem mysteriösen Kult entführt wurde. [10] Er reist in ein namenloses dorfin Spanien,[11] wo er auf eine Gruppe feindlicher Dorfbewohner trifft, die los Illuminados ihr Leben verpfänden („Die Aufgeklärten“ auf Spanisch), dem Kult, der Ashley entführte. Die Dorfbewohner waren einst einfache Bauern, bis sie sich von einem bewusstseinsbeherrschenden Parasiten namens Las Plagas („Die Pest“ auf Spanisch) anstecken ließen. 1999 sagte der Produzent Shinji Mikami, dass eine Fortsetzung von Resident Evil für PlayStation 2 in Entwicklung sei. [24] Resident Evil 4 wurde einer langwierigen Entwicklung unterzogen, in der mindestens vier Versionen des Spiels verworfen wurden. [25] Die erste Version wurde von Hideki Kamiya inszeniert. [26] Um die Jahrtausendwende[27] Der Resident Evil 2-Autor Noboru Sugimura schuf ein Szenario für das Spiel[28] basierend auf Kamiyas Idee, ein „cooles“ und „stilvolles“ Actionspiel zu machen. [29] Die Geschichte beruhte auf der Entschlüsselung des Rätsels um den Körper des Protagonisten Tony,[30] eines unbesiegbaren Mannes mit Fähigkeiten und einem Intellekt, der über dem der normalen Menschen liegt, mit seinen übermenschlichen Fähigkeiten, die mit der Biotechnologie erklärt werden. [27] Da Kamiya das Gefühl hatte, dass der spielbare Charakter in Kämpfen aus einem festen Winkel nicht mutig und heldenhaft genug aussah, entschied er sich, die vorgerenderten Hintergründe aus früheren Raten fallen zu lassen und entschied sich stattdessen für ein dynamisches Kamerasystem. [26] Diese neue Richtung erforderte eine Reise nach Europa, wo sie 11 Tage in Großbritannien und Spanien verbrachten und Dinge wie gotische Statuen, Ziegel und Steinpflaster für den Einsatz in Texturen fotografierten. [31] [32] Obwohl die Entwickler versuchten, das „Coolness“-Thema in die Welt von Resident Evil zu passen,[33] fühlte Sich Mikami zu weit von den Survival-Horror-Wurzeln der Serie entfernt und überzeugte nach und nach alle Mitarbeiter, das Spiel unabhängig davon zu machen.

Kamiya schrieb die Geschichte schließlich um, um in einer Welt voller Dämonen zu sein, und änderte den Namen des Helden in Dante. [27] Die Besetzung der Charaktere blieb weitgehend identisch mit der in Sugimuras Szenario,[34] obwohl die Mutter des Helden[35] und sein Vater,[36] letztere eine frühe Version des Umbrella Corporation Gründers Lord Ozwell E. Spencer[37][38] aus der Geschichte geschrieben wurden. Der neue Titel des Spiels wurde als Devil May Cry enthüllt, der im August 2001 für die PlayStation 2 veröffentlicht wurde.[39] was zu einem eigenen Franchise führte. Resident Evil 4[a] ist ein Third-Person-Shooter-Spiel, das von Capcom Production Studio 4[1] entwickelt und von Capcom veröffentlicht wurde. Der sechste große Teil der Resident Evil-Serie wurde ursprünglich 2005 für den GameCube veröffentlicht. Spieler kontrollieren den US-Regierungs-Sonderagenten Leon S. Kennedy, der auf eine Mission geschickt wird, um die Tochter des US-Präsidenten Ashley Graham zu retten, die von einem Kult entführt wurde. In einem ländlichen Teil Europas kämpft Leon gegen Horden von Dorfbewohnern, die von einem geistbeherrschenden Parasiten infiziert sind, und trifft sich mit der Spionin Ada Wong.

Resident Evil 4 – das Spiel auf Android von PCs und Konsolen verschoben, hat lange seine Öffentlichkeit gewonnen! Mit seinem berühmten Grundstück, bietet als Hauptziel – die Tochter des Präsidenten zu retten, und wenn Sie in einem verlassenen Dorf ankommen, finden Sie eine Masse der Bevölkerung, die jetzt ein Wort genannt wird – ZOMBI.